RIB Software SE unterzeichnet einen iTWO 4.0 Phase-II-Auftrag (Nr. 16 / 2019) mit der BAUER Gruppe

DGAP-News: RIB Software AG SE / Schlagwort(e): Vereinbarung

29.07.2019 / 10:10
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


29. Juli 2019

RIB Software AG SE unterzeichnet einen iTWO 4.0 Phase-II-Auftrag (Nr. 16 / 2019) mit der BAUER Gruppe

Stuttgart, Deutschland, 29. Juli 2019. Die RIB Software AG SE, weltweit führender Anbieter der iTWO 4.0 Cloud Enterprise Plattformtechnologie, gab heute den Abschluss eines Phase-II-Auftrags mit der BAUER Gruppe bekannt. Das System soll künftig von verschiedenen Konzernunternehmen genutzt werden, unter anderem von der BAUER Spezialtiefbau GmbH, der BAUER Resources GmbH, der SPESA Spezialbau und Sanierung GmbH und von der SCHACHTBAU NORDHAUSEN GmbH sowie deren Tochterfirmen.

Die BAUER Gruppe ist führender Anbieter von Dienstleistungen, Maschinen und Produkten für Boden und Grundwasser. Mit seinen über 110 Tochterfirmen verfügt Bauer über ein weltweites Netzwerk auf allen Kontinenten. Die BAUER Gruppe verzeichnete im Jahr 2018 mit etwa 12.000 Mitarbeitern in rund 70 Ländern eine Gesamtkonzernleistung von 1,7 Milliarden Euro.

Arnulf Christa, Geschäftsführer der BAUER Spezialtiefbau GmbH: "Wir sind davon überzeugt, dass die webbasierte iTWO 4.0 Technologie großes Potenzial bietet, die Produktivität bei der Ausführung unserer Bauprojekte durch die durchgängige und modellorientierte Arbeitsweise weiter steigern zu können. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit RIB in diesem für Bauer strategisch bedeutenden Bereich."

Michael Sauer, Vorstand der RIB Gruppe: "Mit Bauer hat sich ein langjähriger Kunde der RIB für den Umstieg auf die cloud-basierte iTWO 4.0 Technologie entschieden. Durch unsere vollständig integrierte Plattform werden wir den Kunden dabei unterstützen, die Arbeitsabläufe zukunftssicher zu digitalisieren, um die Zusammenarbeit der Projektbeteiligten noch effizienter zu gestalten. Mit iTWO 4.0 stellen wir dem Kunden eine Plattform zur Verfügung, die den Anforderungen von Bauunternehmen im 21. Jahrhundert optimal gerecht wird."

Über die RIB Gruppe

Die RIB Software AG SE ist ein Vorreiter im Bauwesen. Das Unternehmen konzipiert, entwickelt und vertreibt modernste digitale Technologien für Bauunternehmen und Projekte unterschiedlichster Industrien in aller Welt. iTWO 4.0, die moderne Cloud-basierte Plattform von RIB, bietet die weltweit erste Enterprise Cloud-Technologie auf Basis von 5D BIM mit KI-Integration für Bauunternehmen, Industrieunternehmen, Entwickler und Projektträger, etc. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Bauindustrie, konzentriert sich die RIB Software AG SE auf IT und Bauplanung und ist durch die Erforschung und Bereitstellung neuer Denk- und Arbeitsweisen und neuer Technologien ein Vorreiter für Innovationen im Bauwesen zur Steigerung der Produktivität. Die RIB hat ihren Hauptsitz in Stuttgart, Deutschland, und Hongkong, China, und wird seit 2011 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse geführt. Mit über 1.200 Mitarbeitern an mehr als 30 Standorten weltweit zielt RIB darauf ab, die Bauindustrie in die fortschrittlichste und am stärksten digitalisierte Branche des 21. Jahrhunderts zu transformieren.



29.07.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this