tokentus investment AG: Aktien der tokentus investment AG an der Frankfurter Wertpapierbörse und im XETRA handelbar

DGAP-News: tokentus investment AG / Schlagwort(e): Sonstiges
04.10.2021 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Aktien der tokentus investment AG an der Frankfurter Wertpapierbörse und im XETRA handelbar

- International agierende Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf den stark wachsenden Blockchain-Markt

- Notierung seit 30. September 2021 im Teilsegment Quotation Board des Open Markets an der Frankfurter Wertpapierbörse

- Notierung ab 4. Oktober 2021 auf dem elektronischen Handelssystem XETRA

Frankfurt am Main/München, 4. Oktober 2021 - Die tokentus investment AG ("tokentus", ISIN: DE000A3CN9R8; Kürzel: 14D) mit Sitz in Frankfurt am Main ist nach der Erstnotierung im Handelssegment m:access der Börse München am 3. August 2021 seit dem 30. September 2021 in das Teilsegment Quotation Board des Open Markets an der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen worden. Darüberhinaus können die Aktien der tokentus mit Wirkung ab dem heutigen Tage auf dem elektronischen Handelssystem XETRA gehandelt werden.

tokentus ist eine auf den Blockchain-Markt spezialisierte Beteiligungsgesellschaft und ermöglicht es Investoren, mittelbar in ein diversifiziertes, internationales Portfolio im stark wachsenden Zukunftsmarkt Blockchain zu investieren.

 

Über die tokentus investment AG

Die tokentus investment AG (ISIN: DE000A3CN9R8, Kürzel: 14D) ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Investitionen im Blockchain-Markt. Die Aktie der tokentus investment AG ist seit 3. August 2021 im m:access (Freiverkehr) der Börse München notiert.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.tokentus.com

Disclaimer

Diese Veröffentlichung ist weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren. Die auf den Namen lautenden nennwertlosen Stückaktien der tokentus investment AG (die "Aktien") dürfen nicht außerhalb der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere nicht in den Vereinigten Staaten oder "U.S. persons" (wie in Regulation S des U.S.-amerikanischen Securities Act of 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der "Securities Act") definiert) oder für Rechnung von U.S. persons, angeboten oder verkauft werden. Die Wertpapiere sind bereits verkauft worden.

Kontakt für Rückfragen

Oliver Michel
CEO der tokentus investment AG
Tel: +49 175 7222 351
contact@tokentus.com
www.tokentus.com



04.10.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this