XBiotech gibt Dividendenzahlung an Stammaktieninhaber bekannt

Das Unternehmen hat 75 Mio. USD an die Aktionäre ausgeschüttet

AUSTIN, Texas, Aug. 06, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- XBiotech Inc . (NASDAQ: XBIT) („XBiotech“) hat eine zuvor angekündigte Dividendenauszahlung in Höhe von 75.000.000,00 USD an die Inhaber seiner Stammaktien abgeschlossen. Basierend auf der Anzahl der am Stichtag für die Dividende ausgegebenen und in Umlauf befindlichen Stammaktien erhielt jeder Inhaber am 23. Juli 2021 2,47 USD pro Aktie.

Aufgrund seiner starken Bilanz konnte XBiotech seinen Aktionären in den vergangenen 18 Monaten durch Aktienrückkäufe und Dividendenausschüttungen Barmittel in Höhe von rund 495 Millionen USD bieten. Die finanzielle Stärke des Unternehmens basiert auf der erfolgreichen Entwicklung einer Pipeline von True Human™-Antikörper-Arzneimittelkandidaten.

John Simard erklärt: „XBiotech freut sich, seine Aktionäre mit einer Dividende von 2,47 USD pro Aktie belohnen zu können. Dass wir unseren Aktionären weiter die Möglichkeit bieten, mit der Aktie von XBiotech Geld zu verdienen, spiegelt die Stärke unseres Geschäftsansatzes wider. Am Anfang steht dabei die visionäre Strategie, eine Medikamenten-Pipeline auf der Grundlage von natürlicher menschlicher Immunität zu schaffen, die eine Reihe außergewöhnlicher Therapeutika-Kandidaten bietet. Die bei XBiotech entwickelte proprietäre Fertigungstechnologie hat unseren Kapitalaufwand für die Herstellung von Arzneimittelprodukten gesenkt, sodass wir ohne Aufnahme von Schulden eine Infrastruktur für die Arzneimittelentwicklung aufbauen konnten. Durch die Integration klinischer Abläufe konnten wir unsere eigenen klinischen Studien durchführen und mussten für die Prüfung unserer bahnbrechenden Therapien nur einen Bruchteil der Kosten aufwenden, die normalerweise durch die Zusammenarbeit mit teuren klinischen Auftragsforschungsinstituten anfallen. Darüber hinaus konnten wir aus unseren Fertigungstechnologien und dem klinischen Betrieb Auftragserlöse generieren, die die Betriebskosten in den letzten zwei Jahren weitgehend ausgeglichen haben. Kurz gesagt: Wir haben bei der wissenschaftlichen Forschung und Entwicklung Kurs gehalten und im Bereich der Branchenpraktiken neue Weg gefunden, um bahnbrechende Therapien zu entwickeln, die Kosten zu senken und Renditen für unsere Aktionäre zu erzielen. Wir sind heute begeisterter denn je von unserer Pipeline und den Möglichkeiten, die sie bietet.“

Über True Human™ – therapeutische Antikörper
Die True Human™-Antikörper von XBiotech werden ohne weitere Modifikation von Personen entnommen, die eine natürliche Immunität gegen bestimmte Krankheiten besitzen. Im Rahmen von Forschung und klinischen Programmen in verschiedenen Krankheitsbereichen haben die True Human™-Antikörper von XBiotech das Potenzial, die natürliche Immunität des Körpers nutzbar zu machen, um Krankheiten sicherer, wirksamer und verträglicher zu bekämpfen.

Über XBiotech
XBiotech ist ein vollständig integriertes globales Biowissenschaftsunternehmen, das sich der Entdeckung, Entwicklung und Kommerzialisierung therapeutischer Antikörper auf der Grundlage seiner proprietären Technologie True Human™ verschrieben hat. XBiotech entwickelt derzeit eine robuste Pipeline von Antikörpertherapien, die die Versorgungstandards in der Onkologie sowie bei entzündlichen und infektiösen Krankheiten neu definieren. XBiotech mit Hauptsitz in Austin, Texas, ist außerdem führend bei der Entwicklung innovativer biotechnologischer Herstellungsverfahren, mit denen dringend benötigte neue Therapien für Patienten weltweit schneller, kostengünstiger und flexibler entwickelt werden können. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.xbiotech.com.

Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen 
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Aussagen zu den Überzeugungen und Erwartungen des Managements, die erhebliche Risiken und Unsicherheiten beinhalten. In einigen Fällen können Sie zukunftsgerichtete Aussagen anhand von Begriffen wie „darf“, „wird“, „sollte“, „würde“, „könnte“, „erwartet“, „plant“, „erwägt“, „antizipiert“, „glaubt“, „schätzt“, „prognostiziert“, „hat vor“, „beabsichtigt“ oder „fortsetzt“ oder den negativen Pendants dieser Begriffe oder anderen vergleichbaren Begriffen erkennen, obwohl nicht alle zukunftsgerichteten Aussagen diese Begriffe enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bei der Vorhersage zukünftiger Ergebnisse und Bedingungen Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten Ergebnissen abweichen. Diese Risiken und Unsicherheiten sind im Abschnitt „Risikofaktoren“ einiger unserer bei der SEC eingereichten Unterlagen dargelegt. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Garantien für zukünftige Leistungen. Die tatsächlichen Ergebnisse von Operationen, die Finanzlage und die Liquidität sowie die Entwicklung der Branche, in der wir tätig sind, können wesentlich von den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gelten nur für den Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. Wir übernehmen keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen nach dem Datum dieser Pressemitteilung aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen zu aktualisieren.

Kontakt

Kaitlyn Hopkins
khopkins@xbiotech.com
Tel. 737-207-4600