Idorsia etabliert Verkaufsorganisation und Führungsteam in den USA


•      Idorsia weiht ihre amerikanische Verkaufsorganisation in Radnor, Pennsylvania, USA, ein
•      Idorsia Pharmaceuticals US Inc. wird von Patricia Torr, einer Führungskraft mit über 20-jähriger Erfahrung in der biopharmazeutischen Industrie geleitet
•      Weitere Informationen über Idorsia Pharmaceuticals US Inc. finden sich auf www.idorsia.us

Allschwil, Schweiz – 16. Juli 2020
Idorsia Ltd (SIX: IDIA) gab heute die Gründung ihrer US-Verkaufsorganisation und damit ihre strategische Expansion in die Vereinigten Staaten bekannt. Idorsia Pharmaceuticals US Inc. mit Sitz in Radnor, PA – einem Vorort von Philadelphia, der für die starke Präsenz von Einrichtungen und Unternehmen aus dem Gesundheits- und Pharmabereich bekannt ist – wurde mit dem Ziel gegründet, die aufstrebende globale kommerzielle Organisation des Unternehmens weiterzuentwickeln und zu implementieren. Dadurch will das Unternehmen Mehrwert aus den Innovationen schöpfen indem Patienten mit bahnbrechenden Therapien versorgt werden. Patricia „Patty“ Torr, die seit März 2020 bei Idorsia tätig ist, wird Präsidentin und General Manager von Idorsia in den USA.

Simon Jose, Chief Commercial Officer, kommentierte:
„Idorsia ist kein gewöhnliches Start-up-Unternehmen! Als Idorsia vor gerade einmal drei Jahren gegründet wurde, ging das Unternehmen mit einem gut eingespielten Gründungsteam von 650 Mitarbeitenden und einer Pipeline mit Entwicklungskandidaten im frühen klinischen Stadium an den Start. Heute beschäftigt Idorsia über 800 Fachkräfte und hat bemerkenswerte Fortschritte mit seiner Pipeline erzielt. Erst kürzlich gaben wir hervorragende Ergebnisse zweier zulassungsrelevanter Studien für eine neuartige Therapie zur Behandlung von Schlaflosigkeit bekannt und erwarten in den kommenden Jahren einen kontinuierlichen Fluss an Ergebnissen für weitere Arzneimittelkandidaten in der späten Entwicklungsphase. Deshalb intensivieren wir unsere Aktivitäten auf dem amerikanischen Markt und haben unsere Verkaufsorganisation gegründet, um uns auf die Einführung unseres ersten Produktes vorzubereiten.“

Simon Jose, fuhr fort:
„Patty besitzt ideale Voraussetzungen, um unser US-Geschäft von Grund auf zu errichten. Mit über zwanzig Jahren Erfahrung in der Biotech- und Pharmaindustrie bringt Patty eine ideale Mischung aus Erfahrung, Entschlossenheit und operativen Spitzenleistungen mit, die ihr helfen werden, das kommerzielle Potenzial von Idorsia in den USA voll auszuschöpfen. Die Breite unserer Pipeline erfordert vielfältige Fähigkeiten und eine strategische Vision im Hinblick auf die kommerziellen Perspektiven. Patty hat mit dem Aufbau eines kompetenten Teams begonnen, das bereit ist, unterversorgte Märkte aufzubrechen und neue Märkte zu schaffen, indem es auf der Grundlage unserer hochkarätigen wissenschaftlichen und medizinischen Erkenntnisse in einen wirksamen Dialog mit Experten, Ärzten und Kostenträgern tritt.“

Patricia Torr, Präsidentin und General Manager von Idorsia USA, erklärte:
„Ich bin ausserordentlich erfreut und stolz, die kommerzielle Präsenz von Idorsia in den USA zu etablieren, um die solide Produktpipeline des Unternehmens aus seinen erstklassigen Forschungslabors auf den amerikanischen Markt zu bringen und damit das Leben vieler bedürftiger Patienten zu verändern. Das amerikanische Gesundheitssystem ist komplex und befindet sich in ständigem Wandel. Der Bedarf an innovativen Medikamenten gegen bisher nicht behandelbare Krankheiten ist unverändert gross. Mit dem Aufbau unseres US-Geschäftes setzt sich Idorsia dafür ein, auf der Basis unserer Wissenschaft und den damit verbundenen Daten kreative Gesundheitslösungen auf den Markt zu bringen. Wir haben ein talentiertes und diversifiziertes Führungsteam aufgebaut, um das Potenzial unserer umfassenden und breiten Pipeline kommerziell auszuschöpfen. Jedes einzelne Teammitglied verfügt über ausgeprägte Erfahrungen in der Pharmaindustrie und in seinem individuellen Funktionsgebiet sowie über ausgezeichnete Führungskompetenzen. Diese Kombination ist eine entscheidende Voraussetzung für die erfolgreiche Einführung unseres ersten Produktes auf dem US-Markt.“

Jean-Paul Clozel, MD und Chief Executive Officer von Idorsia, kommentierte:
„Dies ist eine sehr spannende Zeit für Idorsia. Genau drei Jahre nach der Gründung des Unternehmens treten wir in eine neue Phase und kommen unserem Ziel näher, ein vollwertiges biopharmazeutisches Unternehmen aufzubauen und unsere Produkte vom Labor zum Patienten zu bringen. Unser neues US-Team startet mit der Begeisterung, die mit einem grundlegenden Neuanfang einhergeht, kann sich aber andererseits auf die Sicherheit stützen, die ihm die ausgezeichneten Daten unseres führenden Wirkstoffes und eine breite Pipeline von Produktkandidaten bieten; alle mit dem Potenzial, die Behandlungsoptionen in den jeweiligen Zielkrankheiten signifikant zu verändern. Ich bin sehr stolz, dass sich diese erfahrenen und talentierten Menschen entschlossen haben, für Idorsia zu arbeiten.”

Über Patricia Torr
Patricia (Patty) Torr bringt über 20 Jahre Führungserfahrung und einen beispielhaften Leistungsausweis im Pharma- und Biotech-Marketing und Vertrieb bei Idorsia ein. Sie war Vizepräsidentin des Bereichs Global Commercial Strategy Thrombose und Hämostase bei CSL Behring, geschäftsführende Vizepräsidentin und Head of US Hematology bei Shire Pharmaceuticals, Vizepräsidentin für Vertrieb und Marketing des Bereichs Cardiovascular & Institutional Business bei Johnson & Johnson in den USA und hatte darüber hinaus andere Führungsrollen bei GlaxoSmithKline und AstraZeneca inne. Ihre Aufgaben erstreckten sich über den gesamten Lebenszyklus pharmazeutischer Produkte – von der Präklinik über die Markteinführung bis hin zum Patentablauf sowie über verschiedenste Therapiegebiete. Dadurch konnte sie sich als Expertin für erfolgreiche Produkteinführungen profilieren. So führte Patty Torr als Leiterin von Verkauf und Marketing für Xarelto von J&J diesen ersten Xa-Inhibitor innerhalb von 18 Monaten in sechs Indikationen ein und erzielte Umsätze in Höhe von über 2 Mrd. $. Frau Torr hält einen Bachelor in Public Health Education der East Carolina University und einen MBA in Marketing der St. Joseph’s University.

Über das Führungsteam in den USA
Seit der Aufnahme ihrer Tätigkeit bei Idorsia im März 2020 hat Patty Torr die meisten Positionen für ihr Führungsteam bei Idorsia in den USA bereits wie folgt besetzt:

Scotty Bowman, Vice President, Head of US Market Access
William Gileza, Vice President, Head of US Finance and Infrastructures
Frances F. Lillo, Senior Director, Head of US Human Resources
Michael Moye, Vice President, Head of US Marketing
Eric Siegel, Vice President, Head of US Compliance
Paul Varki, Vice President, US General Counsel, Head of Legal

Mehr Informationen zu unserem Führungsteam in den USA sind auf unserer Webseite verfügbar.

Anmerkungen für Herausgeber

Über Idorsia
Idorsia Ltd hat anspruchsvolle Ziele - wir haben mehr Ideen, sehen mehr Möglichkeiten und möchten mehr Patienten helfen. Um diesen Zielen gerecht zu werden, möchten wir Idorsia zu einem führenden biopharmazeutischen Unternehmen in Europa mit einem leistungsfähigen wissenschaftlichen Kern aufbauen.

Am Hauptsitz des Unternehmens in der Schweiz - einem Biotech-Knotenpunkt in Europa - hat sich Idorsia auf die Entdeckung und Entwicklung von niedermolekularen Wirkstoffen zur Erschliessung neuer Behandlungsmöglichkeiten spezialisiert. Mit einem umfassenden Portfolio innovativer Arzneimittel in der Pipeline, einem erfahrenen Team, einem voll funktionalen Forschungszentrum und einer soliden Bilanzstruktur verfügt Idorsia über ideale Voraussetzungen, um F&E-Aktivitäten in Geschäftserfolge umzusetzen.

Idorsia ist seit Juni 2017 an der SIX Swiss Exchange (Symbol: IDIA) kotiert und arbeitet mit über 800 hoch qualifizierten Fachkräften an der Umsetzung ihrer ehrgeizigen Ziele.

Mit ihrem US-Geschäft im Grossraum Philadelphia setzt sich Idorsia dafür ein, den sich wandelnden Gesundheitsbedürfnissen von Fachkräften im Gesundheitswesen sowie von Patienten und deren Familien gerecht zu werden. Unsere Kernaufgabe sehen wir darin, kreative Gesundheitslösungen auf der Basis unserer Wissenschaft und den damit verbundenen Daten auf den Markt zu bringen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Andrew C. Weiss
Senior Vice President, Head of Investor Relations & Corporate Communications
Idorsia Pharmaceuticals Ltd, Hegenheimermattweg 91, CH-4123 Allschwil
+41 58 844 10 10
www.idorsia.com

Die oben aufgeführten Informationen enthalten gewisse zukunftsgerichtete Aussagen betreffend des Geschäfts der Gesellschaft, die durch Benutzung von Begriffen wie "schätzt", "glaubt", "erwartet", "werden", "sollte", "würde", "suchen", "pendent", "geht davon aus" oder ähnlichen Ausdrücken sowie durch Diskussion von Strategie, Plänen oder Absichten identifiziert werden können. Derartige Aussagen beinhalten Beschriebe der Forschungs- und Entwicklungsprogramme der Gesellschaft und den damit in Zusammenhang stehenden Aufwänden, Beschriebe von neuen Produkten, welche voraussichtlich durch die Gesellschaft zum Markt gebracht werden und die Nachfrage für solche bereits existierenden oder erst in Aussicht stehenden Produkte. Derartige zukunftsgerichtete Aussagen reflektieren die gegenwärtigen Ansichten der Gesellschaft bezüglich dieser zukünftigen Ereignisse und unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und Annahmen. Viele Faktoren können die effektive Performance, Resultate oder Leistungen beeinflussen, sodass sie erheblich von derartigen ausdrücklichen oder implizit erwähnten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken eintreten oder Annahmen sich als nicht korrekt herausstellen, können die effektiven Resultate der Gesellschaft erheblich von den erwarteten abweichen. 

Anhang