ESGTI AG: Kapitalerhöhung vollzogen / Beschlüsse des Verwaltungsrates

DGAP-News: ESGTI AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Sonstiges
09.07.2020 / 16:35
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Der Verwaltungsrat der ESGTI AG schloss am 7. Juli 2020 die ordentliche Kapitalerhöhung durch die Ausgabe von weiteren 1'530'000 Namenaktien zu einem Ausgabepreis von 4 CHF pro Aktie ab. Insgesamt erhöhte die ESGTI ihr Kapital um 15'282'935 Namenaktien, die alle zu einem Preis von CHF 4 pro Aktie ausgegeben wurden.

Nach Abschluss der ordentlichen Kapitalerhöhung beträgt das Aktienkapital damit CHF 32'226'383.28, eingeteilt in 20'657'938 Namenaktien mit einem Nominalwert von CHF 1.56 pro Aktie.

Weiter beschloss der Verwaltungsrat am 7. Juli 2020:
 
  • Ernennung von Christian Nauer, M.A. HSG, CFA als Chief Finance Officer (CFO);
  • Der Konzernabschluss der Gesellschaft wird neu nach den Bestimmungen von IFRS (EU) erstellt;
  • Den Minderheitsaktionären von AltEnergis plc, London wird folgendes Angebot für einen Aktientausch unterbreitet: 1 ESGTI Namenaktie für 46.7 AltEnergis Aktien;
  • Den Haltern der Schuldverschreibungen Aldburg S.A. SF-Medium-Term Notes 2020(25), ISIN XS2158598354 und ISIN XS2173130746 wird das Recht gewährt, die Notes während der Laufzeit in ESGTI Aktien einzutauschen. Die Ausübungszeitpunkte und Ausübungspreise sind die folgenden:
 
Ausübungsdatum Ausübungspreis in CHF
12 Monate nach Emissionszeitpunkt Zum Marktpreis abzüglich 15% oder CHF 6.00
24 Monate nach Emissionszeitpunkt Zum Marktpreis abzüglich 12.5% oder CHF 6.00
36 Monate nach Emissionszeitpunkt Zum Marktpreis abzüglich 10% oder CHF 6.00
48 Monate nach Emissionszeitpunkt Zum Marktpreis abzüglich 7.5% oder CHF 6.00
60 Monate nach Emissionszeitpunkt Zum Marktpreis abzüglich 5% oder CHF 6.00


________________
Über AltEnergis plc
AltEnergis plc ist ein englisches Technologieentwicklungsunternehmen mit mehreren Projekten in der letzten Entwicklungsphase (altenergis.co.uk).


Über ESGTI AG
ESGTI ist ein Schweizer ESG-Konglomerat, mit Beteiligungen in verschiedenen Branchen, Unsere Tätigkeit folgt den ESG-Prinzipien und konzentriert sich auf die Entwicklung von Projekten, die langfristige Nachhaltigkeit aufweisen und bewirken, vor allem in den drei Kernbereichen Ernährung, Gesundheit und Umwelt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.esgti.com.
 


09.07.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this